Die Seite wird gerade überarbeitet.


Energiearbeit

"Wir alle sind universelle Energie - Menschen, Tiere, Pflanzen, Steine - und entspringen einem Ursprung."

Für die Gesundheit der Tiere und ihr Wohlbefinden es wichtig, dass Körper, Geist und Seele im Einklang sind. Schwierige Lebensumstände, schlechte Erfahrungen, dauerhafter Stress oder negative Beziehungsgeflechte wirken sich auf das Energiesystem der Tiere aus und hinterlassen Abdrücke bis hin zu Blockaden, die auf Dauer krank machen. Dies zeigt sich sowohl in körperlichen Krankheiten, in psychischen Belastungen oder in Verhaltensauffälligkeiten.

 

Mit meiner Energiearbeit unterstütze ich dein Tier, seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Ich nutze dafür Methoden der schamanischen Energiemedizin und arbeite mit Lichtenergie, Pflanzenspirits, Heilsteinen und Schwingungssymbolen - je nachdem, was dein Tier braucht.

 

So kann das Energiesystem ins Gleichgewicht gebracht und Heilung angestoßen werden.



Meine Angebote

Universelle Heilenergie

 20 minütige Behandlung

 

Ich verbinde mich mit deinem Tier und lasse die universelle Heilenergie (auch bekannt als Prana oder Reiki)

durch meine Hände zu deinem Tier fliessen. Dieses stößt Heilung auf allen Ebenen an und hilft Abdrücke oder Blockaden zu lösen. Die universelle Heilenergie unterstützt z.B. 

  • bei Unausgeglichenheit/ Stresssymptomen 
  • als begleitende Behandlung bei (chronischen) Erkrankungen
  • als begleitende Behandlung vor oder nach Operationen


Heilkreis legen

 

 

Über das universelle Energiefeld verbinde ich mich mit deinem Tier und lege dann einen Heilkreis für dein Tier, so dass mit Hilfe von Heilsteinen, Pflanzenspirits und Schwingungssymbolen Heilung in das Energiefeld deines Tieres gebracht werden und die Energie wieder frei fliessen kann. 

Der Heilkreis unterstützt z.B. 

  • bei der Genesung von akuten Krankheiten
  • bei der Auflösung von Ängsten und anderen psychischen Blockaden
  • die Stabilisierung des gesamten Energiekörpers

Per Email bekommst du dann ein Foto mit entsprechender Erklärung vom Heilkreis deines Tieres.



Der Chakrenlauf

1,5 stündige Arbeit 

 

In einem Chakrenlauf gehe ich durch die 10 Energiezentren deines Tieres und kann so umfassend Blockaden, Verstrickungen oder Traumata auf körperlicher, emotionaler oder seelischer Ebene erkennen. Die Energieströme fließen dort nicht frei und es zeigen sich "Verschmutzungen" auf energetischer Ebene. 

Auch die Seelenaufgabe deines Tieres zeigt sich in seinem Lichtenergiefeld und ich kann sehen, ob es seine Bestimmung leben kann.
Mit Hilfe von Heilenergie, Farben, den Elementen oder Naturspirits reinige ich das Energiesystem deines Tieres, so dass die Energie wieder ins Fließen kommt und Heilung auf allen Ebenen angestoßen wird.

Abschließend unterstütze ich mit einem Heilkreis die Selbstheilungskräfte deines Tieres.



Wie läuft eine Energiearbeit ab?

Für die Energiearbeit brauchst du mit deinem Tier nicht vor Ort sein - es funktioniert auch wunderbar über die Ferne. Ein Foto von deinem Tier und eine kurze Formulierung mit deinem Anliegen per Email reicht vollkommen aus.

Zum gebuchten Termin verbinde ich mich energetisch mit deinem Tier und fühle mich über den Chakrenlauf ein. Ich gehe Schritt für Schritt durch jedes Chakra und nehme wahr, was sich zeigt. Dort, wo Unterstützung gebraucht wird, gebe ich Heilungsimpulse in das Energiesystem deines Tieres.

Am Ende des Chakrenlaufs lege ich einen Heilkreis für dein Tier.

Danach rufe ich dich an und erzähle dir, was sich bei deinem Tier gezeigt hat.

 

 

Rechtliche Hinweise:
Energetisches Heilen aktiviert die Selbstheilungskräfte und fördert Heilung im ganzheitlichen Sinne.
Ich stelle keine Diagnosen und mache keine Heilversprechen. Eine energetische Behandlung ersetzt nicht die Diagnostik/ Behandlung durch einen Tierarzt. Ich grenze mich klar davon ab.

Checkliste Energiearbeit

  • ein Foto deines Tieres
  • den Namen
  • das Alter & wie lange es bereits bei dir lebt
  • dein Anliegen
  • zum gebuchten Termin telefonisch erreichbar sein
    (ACHTUNG: Der Chakrenlauf dauert ca. 45 Minuten. Danach rufe ich dich an. Wenn du also z.B. einen Termin um 11 Uhr buchst, dann beginne ich um 11 Uhr mit deinem Tier zu  arbeiten & rufe dich dann um 11.45 Uhr an!)
  • nach dem Gespräch bezahlen
  • auf Wunsch schicke ich dir auch ein Protokoll nach dem Telefonat