Schamanische Heilarbeit

Für dein Tier, für dich oder für euch beide zusammen

Das Herzstück meiner schamanischen Heilarbeit ist das schamanische Reisen, um dort die verschiedenen Heilverfahren anzuwenden. Und ja, es ist möglich, dass nicht nur du schamanisch reist, sondern auch dein Tier! Das ist wunderbar schön, denn die Tiere sind energetisch meistens sehr gut angebunden und sie reisen mit Freude und Leichtigkeit.

 

Durch das schamanische Reisen können Körper, Geist und Seele in Einklang gebracht werden. So wird die Quelle für ein gesundes und glückliches Leben gestärkt. Durch diesen ganzheitlichen Ansatz bekommst du eine andere Perspektive auf eure Lebensthemen und es zeigen sich Heilungsmöglichkeit für dich und dein Tier. Denn die Heilverfahren sind darauf ausgerichtet, die Ursachen der Probleme auf Seelen- und Energieebene zu erkennen und Heilungsimpulse aus dem universellen Bewusstsein zu bekommen.

 

In schamanischen Reisen reise ich mit dir, deinem Tier oder euch beiden in die schamanischen Anderswelten, um nach euren persönlichen Antworten zu suchen.

Was die Anderswelten sind, fragst du dich vielleicht?

Das schamanische Weltbild beruht auf zwei Wirklichkeiten: der alltäglichen (materiellen) und der nicht- alltäglichen (feinstofflichen) Welt. In die feinstoffliche Welt treten wir ein durch das schamanische Reisen. Beide gehören allerdings zusammen und sind nicht voneinander getrennt, denn wir sind umgeben von der alles umfassenden Lebensenergie, die wie ein energetisches Netz alles miteinander verbindet und durchdringt. Und so ist alles Exsistierende lebendig und besitzt einen eigenen Geist.

Die schamanische Reise ist das Herzstück des Schamanismus und sie ermöglicht es uns, als Mittler zwischen den Welten zu reisen und so der alles beseelten und belebenden Urkraft des Universums zu begegnen. Dies gibt uns die Möglichkeit, wichtige Lebensfragen und Anliegen für uns selbst oder für andere zu klären.
Geführt werden wir dabei von den Spirits, die sich als Krafttiere oder geistige Lehrer*innen in verschiedensten Gestalten zeigen. Wenn wir uns ihnen anvertrauen, dann erschliessen sich uns innere Erlebnis— und Heilräume und wir können auf Wissen zugreifen, das unserem Verstand im Alltagsbewusstsein nicht zugänglich ist.

Die nicht- alltägliche Wirklichkeit ist dabei nicht als Projektion unseres Geistes zu verstehen, sondern als unabhängig existierende Realität. Im schamanischen Weltbild gibt es keine übernatürliche Welt. Gedanken, Träume, Visionen sind ebenso wirklich wie materielle Erscheinungen. Raum und Zeit sind relative Konzepte, die wir in den schamanischen Reisen überwinden und hinter uns lassen.


Die schamanischen Heilverfahren

Die Beschreibung der Heilverfahren dient deiner Information. Du darfst mir gerne auch einfach dein Anliegen oder das deines Tieres nennen und dann sage ich dir, welches Heilverfahren dazu passt.

 


Seite wird gerade neu erarbeitet &
ist in ein paar Tagen online.



Wie läuft ein schamanisches Heilverfahren ab?


Für dein Tier:

Wenn ich mit deinem Tier zu seinem Anliegen reise, dann nehme ich es mit in die schamanische Welt, indem ich mich auf geistiger Ebene mit ihm verbinde. Dein Tier muss also nicht bei mir vor Ort sein. Gemeinsam reisen wir dann zu seinem Anliegen. Die Tiere sind sehr offen für die schamanische Heilarbeit. Sie sind vorurteilsfrei, neugierig und energetisch hochsensibel. Sie spüren die universelle Verbundenheit und nehmen Heilungsimpulse dankbar auf. Du bekommst danach von mir per Telefon eine Rückmeldung.

 

Für dich:
Wenn ich mit dir schamanisch arbeite, dann kannst du entscheiden, ob ich für dich reise oder ob ich dich anleite und du selbst reist. Je nachdem arbeiten wir über Telefon, Zoom oder vor Ort. Ganz wie du magst. Auch hier  nennst du mir einfach gerne dein Anliegen und dann besprechen wir gemeinsam das passende Heilverfahren.

 

Für euch beide:

Wenn du gemeinsam mit deinem Tier ein Anliegen hast und du gemeinsam mit ihm reisen möchtest, dann kannst du auch hier wieder entscheiden, ob ich für euch reise oder ob ich dich anleite, dass du mit deinem Tier reist. Auch hier ist die Arbeit über die Ferne kein Problem.


Checkliste Heilverfahren

  • Termin über den "Jetzt buchen" Button auswählen
    & buchen
  • per Mail an ivonne@herzgespraeche.de 
  • dein Anliegen schreiben

 

  • nach dem Termin bezahlen.

Wenn ich nur mit deinem Tier arbeite, dann reise ich zuerst zur gebuchten Uhrzeit und rufe  dich dann ca. 40 Minuten später an.



 

Rechtliche Hinweise:
Schamanisches Heilen aktiviert die Selbstheilungskräfte und fördert Heilung im ganzheitlichen Sinne.
Ich stelle keine Diagnosen und mache keine Heilversprechen. Weder für dich noch für dein Tier. Eine energetische Behandlung ersetzt nicht die Diagnostik/ Behandlung durch einen Arzt/ Tierarzt. Ich grenze mich klar davon ab.

Newsletter

Melde dich jetzt zu meinem Newsletter an und erfahre alles rund um die Tierkommunikation, Seminare, Blogbeiträge ganz aktuell!

 

 



Hier findest du meine AGB. Bitte beachte bei einer Buchung auch meine Stornierungsbedingungen