Online - Seminare in systemischer Tierkommunikation

Die Vorteile auf einen Blick

✔ gemeinsames Lernen in der Gruppe von zu Hause aus

✔ individuelles Lernen durch passgenaue Aufgaben

✔ intensive Begleitung über viele Wochen



Lege deinen Verstand beiseite, öffne dein Herz und lausche den Gesprächen der Tiere!
In meinen Online - Seminaren zeige ich dir, dass auch du mit Tieren sprechen und ihre Botschaften empfangen kannst, denn Tierkommunikation ist leicht und intuitiv. In kleinen Gruppen lernst du, wie auch du intensive Gespräche mit deinen eigenen und mit anderen Tieren führen kannst, denn wirklich jede kann mit Tieren sprechen. Du wirst mit Kaninchen, Meerschweinchen, Wellensittichen, Katzen, Hunden, Hühnern, Pferden oder Kühen über ihre Wünsche sprechen und ihnen zuhören, was  sie vom Zusammenleben mit ihren Menschen erzählen. Dabei lernst du jedes einzelne Tier als Persönlichkeit mit eigener Geschichte kennen.

Ob du erst einmal mit dem Basismodul "reinschnupperst" oder ob du dich gleich mit dem kompletten Ausbildungspaket in die Vollen wagst, entscheidest du für dich persönlich. Einmal wöchentlich findet ein zweistündiges live Online- Seminar über Zoom statt, an dem du ganz entspannt von zu Hause aus teilnehmen kannst. Du lernst mit einer kleinen Gruppe und ich begleite dich ganz individuell auf deinem  Weg.

Die Module sind aufeinander aufbauend und wenn du alle Module absolviert hast, dann erhältst du dein Zertifikat als "systemische Tierkommunikatorin" und kannst selbstständig als Tierkommunikatorin arbeiten.

 

Und warum heißt es eigentlich systemische Tierkommunikation?

Weil wir eng mit unseren Tieren zusammenleben und uns gegenseitig beeinflussen mit unseren Gefühlen, Gedanken und Handlungen. Viele Schwierigkeiten und Themen, die im Alltag auftreten, können nur von Tier UND Menschen gemeinsam gelöst werden. Mit dem systemischen Blick verstehst du wie!

 

Und wie kannst du teilnehmen?
✔ Entscheide dich für eins der unten aufgeführten Pakete oder für das komplette Ausbildungspaket
✔ Die Online - Treffen sind live über Zoom und finden immer dienstags von 19.30- 21.30 Uhr statt. Die nächste Gruppe startet gemeinsam am 5.10.´21!


Emba - die Lehrmeisterin der Tierkommunikation
Emba - die Lehrmeisterin der Tierkommunikation

Basismodul

Mit dem Basismodul startest du deinen Weg in die Tierkommunikation! Du schulst deine Wahrnehmung und lernst so, die Sprache der Tiere zu verstehen und zu übersetzen. Durch die Gespräche mit unterschiedlichen Tierarten erfährst du, wie bereichernd es ist mit Kaninchen, Hunden, Katzen, Pferden oder anderen Tieren zu sprechen und ihre Sicht der Dinge zu erfahren.


Diese Inhalte erwarten dich:

  • vielfältige selbst geführte Tiergespräche, eins davon mit deinem Tier
  • verschiedene Übungen zur Wahrnehmungsschulung
  • du entwickelst ein systemisches Grundverständnis für das Zusammenleben von Menschen und Tieren
  • du lernst die ethischen Grundsätze der Tierkommunikation kennen und erfährst von ihren Möglichkeiten und Grenzen
  • du lernst eine wertschätzende Gesprächshaltung  in der Übersetzung zwischen Mensch und Tier einzunehmen
  • verschiedene Übungen zum Erden, Schützen und Reinigen
  • eine Krafttierreise

Das Basismodul umfasst die Teilnahme an

  • einer Einführungsveranstaltung und
  • sieben online Terminen.

Am Ende bekommst du ein Zertifikat über deine Teilnahme.

 

Deine Investition: 290 Euro

Balu- der Naturführer der Tierkommunikation
Balu- der Naturführer der Tierkommunikation

Aufbaumodul

Mit diesem Modul vertiefst du deine Kenntnisse in der Tierkommunikation. Deine Gespräche werden umfassender und deine Wahrnehmung differenzierter. Du lernst auch schwierige Themen angemessen für die Menschen zu übersetzen. 

Diese Inhalte erwarten dich:

  • führen von vielfältigen differenzierten Tiergespräche, mind. eins davon mit deinem Tier
  • Erlernen des Körperscans bei Tieren
  • Gespräche mit verstorbenen Tieren
  • vielfältige Übungen zur Wahrnehmungsschulung und zum intuitiven Arbeiten
  • Stärkung deiner individuellen sensitiven Fähigkeiten 
  • Systemaufstellen als Methode in der Tierkommunikation
  • Gespräche mit Pflanzen, Steinen und Gewässern
  • Tierkommunikation im Tierschutz - Möglichkeiten und Grenzen
  • eine Krafttierreise

Das Vertiefungsmodul umfasst die Teilnahme an

  • zehn online Terminen 
  • einer davon als umfassender Themenabend gestaltet zu dem Thema: Kontakt mit verstorbenen Tieren und wertschätzende Gesprächsführung mit den Menschen

 

Am Ende bekommst du ein Zertifikat über deine Teilnahme.


Voraussetzung: Absolvierung des Basismoduls.

 

Deine Investion: 490 Euro

Muh- der Philosoph der Tierkommunikation
Muh- der Philosoph der Tierkommunikation

Profimodul

Im Profimodul setzt du dich intensiv mit den verschiedensten Themen der Tierkommunikation und all ihren Facetten  auseinander. Du  festigst  dein fundiertes Wissen und baust deine Fähigkeiten aus, damit du selbstständig als Tierkommunikatorin arbeiten kannst.

 

Diese Inhalte erwarten dich:

  • Tiergespräche in verschiedenen Situationen (live, vor Ort, per Chat etc.)
  • Übersetzen von schwierigen Themen zwischen Mensch und Tier
  • Coaching in professioneller Gesprächsführung im Kundenkontakt
  • Tierkommunikation & Sterbebegleitung
  • Gespräche mit traumatisierten Tieren
  • Aufstellen eines Mensch- Tier- Systems
  • Heilenergetisches Arbeiten zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • Intuitionscoaching
  • Erstellen eines Profils für deine Selbstständigkeit

Das Profimodul umfasst die Teilnahme an:

  • fünfzehn online Terminen
  • drei davon als umfassende Themenabende gestaltet zu den Themen:  Sterbebegleitung/ Arbeit mit traumatisierten Tieren/ Energetisches Arbeiten)
  • ein Coaching zur Selbstständigkeit

Wenn du am Ende des Moduls 10 selbstständig durchgeführte Tiergespräche  nachweist, bekommst du dein Zertifikat als "Systemische Tierkommunikatorin"

Voraussetzung: Absolvierung des Basis- & Aufbaumoduls.

Deine Investition: 990 Euro