Sterbebegleitung

Tiere beim Sterben zu begleiten ist sehr emotional. Sie sind unsere Weggefährten, unsere Freunde, unsere Seelenverwandten. Wir teilen unser Leben mit ihnen, verbringen viel Zeit miteinander, aber auf einmal ist er da- dieser Moment, in dem wir wissen, dass das Leben unseres Tieres bald zu Ende sein wird. Du spürst, dass es alt ist und seine Zeit nun gekommen ist. Oder es ist krank und es hat nur noch wenige Wochen zu leben. Egal, was es ist, vor dir liegt nun die Aufgabe, dein Tier auf seinem letzten Weg zu begleiten.

 

Wenn du dabei mit deinem Tier nicht alleine sein möchtest, dann begleite ich euch sehr gerne.

 

Tiere im Sterbeprozess zu begleiten wirft immer Fragen auf, die verunsichern und Angst machen können. Du fragst dich bestimmt auch "Was ist das Richtige für mein Tier? Was braucht es und was wünscht es sich? Was kann ich tun? Möchte es eingeschläfert werden oder auf natürlichem Weg sterben?" Auf jeden Fall möchtest du sicher gehen, dass dein Tier nicht leidet.

All diese Fragen kann ich in einem Tiergespräch mit deinem Tier besprechen. Ich kann das Tier zu seinem Gesundheitszustand und seinen Schmerzen befragen, zu seinen Wünschen und Bedürfnissen. Tiere sind da häufig sehr klar und können gute Angaben dazu machen.

Ich unterstütze dich dabei, gemeinsam mit deinem Tier den letzten Weg zu gestalten, mit dem ihr beide euch wohlfühlt und voneinander Abschied nehmen könnt. Dabei gehe ich ganz auf eure Wünsche ein.

 


Individuelle Begleitung

Der Sterbeprozess ist sehr individuell. Wenn du dir mehr Unterstützung, die über ein Tiergespräch hinausgeht, wünschst, dann melde dich sehr gerne und wir besprechen, ob z.B. eine energetische Begleitung oder schamanische Reise hilfreich für dein Tier ist.

Sprich mich gerne an und ich unterstütze euch liebevoll auf eurem letzten gemeinsamen Weg.


Checkliste Sterbegleitung

  • ein Foto deines Tieres
  • den Namen
  • das Alter & wie lange es bereits bei dir lebt
  • deine Fragen/ Botschaften (bis zu 5)  schicken.
  • zum gebuchten Termin telefonisch erreichbar sein
    (ACHTUNG: Ich spreche zunächst ca. eine halbe Stunde mit deinem Tier. Dann rufe ich dich an & wir besprechen ab da an alles gemeinsam am Telefon. Wenn du also z.B. einen Termin um 11 Uhr buchst, dann beginne ich um 11 Uhr mit deinem Tier zu sprechen & rufe dich dann um 11.30 Uhr an!)
  • nach dem Gespräch bezahlen
  • auf Wunsch schicke ich dir auch ein Protokoll nach dem Telefonat

Wenn du auf "Jetzt buchen" klickst, kommst du zunächst zu der Angebotsauswahl, danach dann zu der Terminübersicht. Dort siehst du die aktuell freien Termine. Reserviere dir deinen Wunschtermin, gibt dann deine Daten ein und schließe die Buchung ab - dein persönlicher Termin ist jetzt fest für dich gebucht! Du bekommst über das Buchungssystem eine Rechnung, die du per Überweisung oder Paypal bezahlen kannst.


Newsletter

Melde dich jetzt zu meinem Newsletter an und erfahre alles rund um die Tierkommunikation, Seminare, Blogbeiträge ganz aktuell!

 

 



Hier findest du meine AGB. Bitte beachte bei einer Buchung auch meine Stornierungsbedingungen